Herbstfreuden in der City

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on email

Herbstfreuden in der City

Am 6. Oktober haben die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

Endlich sind Herbstferien, die Tage werden kürzer und man sollte sie ausgiebig nutzen. Am 6. Oktober gibt es dazu die beste Gelegenheit, denn dann ist wieder verkaufsoffener Sonntag in Hannovers City. Die Fachgeschäfte und Kaufhäuser in Hannovers Innenstadt haben von 13 bis 18 Uhr geöffnet und laden ein, ausgiebig zu shoppen und das Stadtleben zu genießen.

Für viele Menschen ist der Herbst die schönste Zeit des Jahres, wenn es wieder etwas kühler wird, die Natur ihre Farben verändert und es so viel Neues zu entdecken gibt. In den Schaufenstern locken jetzt die aktuellen Kollektionen der neuen Herbst- und Wintermode, es gibt neue Farben und Accessoires für schöner Wohnen, neue Lektüre, Musik und elektronische Medien für lange Abende am Kamin. Aber vorher sollte man den Shoppingnachmittag noch gemütlich in den Cafes, Bars und Restaurants der City ausklingen lassen.

HMTG_VKSPlakate_2013-10-06_Bild

Am verkaufsoffenen Herbstsonntag werden alle Sinne geweckt, denn es weht ein würziger Duft durch die City. Zum dritten Mal findet das Gewinnspiel „Gewürzstraße“ statt, veranstaltet von der City-Gemeinschaft Hannover e. V. und den Genussmachern. In den teilnehmenden Geschäften darf wieder geschnuppert und gerätselt werden: Ist es Ingwer oder Kardamom? Und wie riecht eigentlich Koriander? Jeweils zwei Gewürze müssen erraten werden. Mitmachen macht Spaß, und es lohnt sich, denn es gibt wieder tolle Preise zu gewinnen. Als Hauptgewinn lockt eine 5-tägige Schlemmerreise für 2 Personen nach Istanbul, im Wert von 2.000 Euro, gestiftet von der City-Gemeinschaft. Weitere Gewinne sind Gutscheine für Restaurantbesuche in den beteiligten Betrieben der Genussmacher.

HMTG_VKSFloder_2013-10-06_Bild

Die Gewinnspielkarten werden am 6. Oktober an den einzelnen Stationen aus- und abgegeben.

Wie immer am verkaufsoffenen Sonntag haben die Mitglieder der City-Gemeinschaft Hannover attraktive Aktionen für die Besucher der Innenstadt vorbereitet:

Die Ernst-August-Galerie am Bahnhof

feiert in diesem Herbst ihren fünften Geburtstag. Am verkaufsoffenen Sonntag werden die Besucher in der Zeit von 13 bis 18 Uhr von „Topolino“ mit Aktionszauberei und Ballonfiguren unterhalten. Außerdem gibt es Geburtstagsüberraschungen und ein exklusives Couponheft mit tollen Rabatten, erhältlich an der Kundeninformation.

Die Galeria Kaufhof an der Marktkirche

lädt ein, in der Parfümerie am Beautyglücksrad zu drehen. Zu gewinnen gibt es einen Gutschein für eine Handmassage oder ein professionelles Make-Up. Das Glücksrad dreht sich jeweils um 13.30, 14.30, 15.30, 16.30 und 17.30 Uhr für zehn Minuten.

Die Kröpcke Passage

ist eine der Stationen der Gewürzstraße. Dazu wird die Passage mit einem Erntedanktisch dekoriert und alle Besucher erhalten eine kleine Überraschung. In und um die Kröpcke Passage werden Sonnenblumen verschenkt, so lange der Vorrat reicht.

Bei Foto Haas am Aegi

findet am verkaufsoffenen Sonntag eine Hausmesse statt. Führende Hersteller der Fotobranche präsentieren Neuheiten und Sonderangebote, beraten und beantworten Fragen.

Die Buchhandlung Hugendubel

in der Bahnhofsstraße ist ebenfalls bei der Gewürzstraße mit dabei. In der Hugendubel-Filiale in der Ernst-August-Galerie aber ist der Grüffelo zu Gast. Die Schauspieler Maike und Stefan von „pohyb´s und konsorten“ laden Kinder ein, von 15 bis 16 Uhr die Abenteuer von Grüffelo und Co. zu erleben.

Bei I.G. von der Linde

heißt es „Jetzt schlägt´s 13“. Wie die Blätter im Herbst fallen hier die Preise, quer durch alle Abteilungen.

Die Parfümerie Liebe

feiert nach einem umfassenden Umbau die Wiedereröffnung der Abteilung für Wohnaccessoires, Kleinmöbel und Geschenke und präsentiert sich hier im neuen Glanz, mit wunderschönen Herbst-/Winterkollektionen.

Das Klavierhaus Döll

stellt  anlässlich des 160 jährigen Steinway & Sons-Jubiläums im Oktober zwei Steinway-Klavierlinien (Boston und Essex) vor, die zum Basispreis des Klaviers kostenfrei mit einem hochwertigen Stummschaltungssystem ausgestattet werden. Für alle Bestellungen am 6. Oktober gibt es für die Kunden zusätzlich den Super-Sound, mit einem Sennheiser Wireless-Studio-Kopfhöher. Wer „nur“ ein einfaches Klavier sucht, kann am Sonntag mit dem Döll-Magic-Würfel um einen Extra –Rabatt würfeln und auf ein super Schnäppchen hoffen. Der Kaffee steht bereit, und eine Kinderecke lädt auch für Familien zum entspannten Einkauf ein.

Wer bei der Eröffnung von Rike Winterbergs „1st Store“

in der Osterstraße nicht dabei war, sollte dort unbedingt am verkaufsoffenen Sonntag vorbeischauen. Auf 200 Quadratmetern präsentiert die bekannte Designerin hier im ihre traumhafte Mode, mit Shop und Atelier unter einem Dach, und möchte alle Besucher einladen, im neuen Geschäft mit ihr anzustoßen.

idee + spiel

veranstaltet wieder die beliebte Rabatt-Aktion „Spielend Einkaufen“. An fünf Aktionsplätzen können die Kunden bis zu 20 Prozent Rabatt auf ihren Einkauf erspielen und dabei ganz viel Spaß haben.

Der Einkaufsbahnhof Hannover

setzt am 6. Oktober seine beliebte SchlemmerJAZZ-Reihe fort. Mit Charme und einzigartig souliger Stimme nimmt der Sänger Paul Gutjahr zusammen mit den Ellingtones sein Publikum auf die Reise durch Jazz, Latin und Pop, Rock & Soul. Mit sympathischer Ausstrahlung und klarer, facettenreicher Stimme versteht er es, das Publikum in seinen Bann zu ziehen: Mal kräftig, mal sinnlich, mal jazzig, mal rockig. Und ebenso vielseitig ist selbstverständlich sein Repertoire…

Die Besucher des Einkaufsbahnhofs sowie Reisende haben in der Zeit von 14.00 bis 18.00 Uhr die Möglichkeit, an der Aktionsfläche zu den Aufgängen Gleis 13 und 14 den abwechslungsreichen Live-Klängen zu lauschen, sich von kostenlosen Probierangeboten verwöhnen und am Sonntagnachmittag die Seele baumeln zu lassen.

Im Brauhaus Ernst August

kann es nach dem Shoppingerlebnis und einem leckeren Abendessen im hauseigenen Restaurant, das auch einen gemütlichen, großen Raucherbereich hat, dann ab 21.00 Uhr weitergehen, mit Tanzen statt Tatort, dem Treffpunkt zum Tanzen und Feiern am Sonntag, einer gelungenen Mischung aus Disco, Club und Brauhaus und ungezwungener Partyatmosphäre, bei House, Soul, Pop und Rock und aktuellen Charthits.

Der verkaufsoffene Sonntag wird von der City-Gemeinschaft Hannover gemeinsam mit ihrem Partner Hannover Marketing und Tourismus Gesellschaft HMTG intensiv beworben, auf über 150 Großleinwänden in der Region und dem zweiten und dritten Ring um Hannover sowie Werbung im Fahrgastfernsehen, Radio und Printmedien.

Weitere Blogeinträge

Mitgliedsprofil: Fur+Fashion Hannover

Ausgezeichnetes & traditionsreiches Handwerk Die Inhaber von Fur+Fashion Hannover verstehen ihr Handwerk als Kürschnermeister. Lern‘ das Unternehmen im Mitgliedsprofil kennen: Wie lange gibt es Ihr Unternehmen schon

Mitgliedsprofil: Praxis Osteopathos

Wenn es mal wieder zwickt, drückt oder sogar schmerzt, sollte dich der Weg zu unserem Mitglied Praxis Osteopathos führen. Die Osteopathie verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz,

Wichtige termine 2020:

Sicherheit, Ordnung und Sauberkeit

Jeden ersten Dienstag im Monat

Baumaßnahmen in der Innenstadt

Jeden ersten Donnerstag im Monat

Vorstandssitzungen

Jeden letzten Montag im Monat

Sitzungsmanagement der Landeshautstadt Hannover:

Sitzungsmanagement der Region Hannover

Parlamentarischer Landeskalender des Landtages Niedersachsen

© 2021 CITY-GEMEINSCHAFT HANNOVER E.V. • WINDMÜHLENSTR. 3 • 30159 HANNOVER – Kontakt    /    Impressum    /    Datenschutz

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner