Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on email

Ergebnisse des Gewinnspiels zur HANNOVER MESSE 2011

Die Ergebnisse des Gewinnspiels zur HANNOVER MESSE 2011 stehen fest.

 

Im Rahmen eines Fototermins im GOP Varieté-Theater, bzw. auf dem sonnigen Opernplatz vor dem GOP, wurden heute die glücklichen Gewinner des Schaufensterwettbewerbs und Gewinnspiels „Willkommen – Bienvenue – Frankreich“ bekanntgegeben. Das von City-Gemeinschaft Hannover e. V. und Deutsche Messe AG veranstaltete Gewinnspiel fand anlässlich der HANNOVER MESSE 2011 statt, deren diesjähriges Partnerland Frankreich war.

 

Zehn hannoversche Geschäfte haben sich dazu an einem Schaufensterwettbewerb beteiligt. Ziel war es, eine kreative Schaufensterdekoration mit viel französischem Flair zu gestalten. Per Stimmkarte konnten die City-Besucher dann abstimmen, welches Geschäft am schönsten und stimmigsten dekoriert hatte.

 

5.638 Stimmkarten wurden eingesandt, wie Martin A. Prenzler, Geschäftsführer der City-Gemeinschaft Hannover, und Detlev Rossa, Leiter Standortmarketing Deutsche Messe AG, bekannt gaben. Daraus wurde eine Karte gezogen: Die Gewinnerin des Preises ist Frau Helga Sties aus Celle. Leider konnte sie aus beruflichen Gründen nicht persönlich anwesend sein. Frau Sties und ihre Begleitung fliegen mit AIR FRANCE für ein verlängertes Wochenende nach Paris. Die Flüge werden von AIR FRANCE gesponsert. City-Gemeinschaft und Deutsche Messe AG übernehmen die Kosten für ein 4-Sterne-Hotel, Stadtrundfahrt und Taschengeld. Die Firma JMS-Reisen, Neu-Mitglied in der City-Gemeinschaft Hannover, übernimmt die gesamte Reiseorganisation und erledigt alle Buchungen nach Wunsch der Gewinnerin, die sich sehr über ihren Preis freut und herzlich von Celle nach Hannover grüßt.

 

 

Und es gab einen Preis für das beste Schaufenstergestalter-Team. Nach Auszählung der Stimmkarten stand fest: Die kreativste Dekoration à la France hat die Parfümerie Liebe geschaffen. Das vierköpfige Schaufenstergestalter Team von Liebe gewinnt Eintrittskarten plus Begleitung für die Vorstellung die Show „French Connection“ des GOP-Winter Varieté 2011. Bobo Weinzierl, Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit GOP, überreichte den Preis an Linda Maaß und Jürgen Quindel, die ihn stellvertretend für das gesamte Liebe-Schaufenstergestalter-Team in Empfang nahmen. Sie freuen sich, dass ihre Ideen bei den Stadtbesuchern gut angekommen sind und sicherlich Lust auf weitere Schaufensterbummel machen.

 

Weitere Blogeinträge

Mitgliedsprofil: Sissi & Franz

Eine genussvolle Auszeit mitten in der Stadt – das verspricht dir das Lokal Sissi & Franz. In der Karmarschstraße serviert das Lokal, welches sich in

Mitgliedsprofil: Fur+Fashion Hannover

Ausgezeichnetes & traditionsreiches Handwerk Die Inhaber von Fur+Fashion Hannover verstehen ihr Handwerk als Kürschnermeister. Lern‘ das Unternehmen im Mitgliedsprofil kennen: Wie lange gibt es Ihr Unternehmen schon

Wichtige termine 2020:

Sicherheit, Ordnung und Sauberkeit

Jeden ersten Dienstag im Monat

Baumaßnahmen in der Innenstadt

Jeden ersten Donnerstag im Monat

Vorstandssitzungen

Jeden letzten Montag im Monat

Sitzungsmanagement der Landeshautstadt Hannover:

Sitzungsmanagement der Region Hannover

Parlamentarischer Landeskalender des Landtages Niedersachsen

© 2021 CITY-GEMEINSCHAFT HANNOVER E.V. • WINDMÜHLENSTR. 3 • 30159 HANNOVER – Kontakt    /    Impressum    /    Datenschutz

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner