Bunter Herbst – Der Verkaufsoffene Sonntag am 7. Oktober 2012 duftet nach Gewürzen

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on email

Bunter Herbst – Der Verkaufsoffene Sonntag am 7. Oktober 2012 duftet nach Gewürzen

Bunte Blätter an den Bäumen, neue Mode für kühlere Tage in den Schaufenstern: Es ist Herbst geworden. Viele Menschen lieben diese Jahreszeit ganz besonders, denn sie hat sehr viele Reize. Die Tage werden kürzer, aber die Luft ist frisch und klar, und die Natur schmückt sich ganz besonders schön. Jetzt werden bunte Erntefeste gefeiert, die Kinder sammeln Kastanien und Eicheln, und auch Weihnachten ist nicht mehr fern.

Zum Informationsflyer bitte hier klicken…

Wenn es am Verkaufsoffenen Sonntag am 7. Oktober in Hannovers City jedoch nach Anis, Vanille, Nelken, Zimt und anderen Gewürzen duftet, dann ist das nicht der Vorgeschmack auf Weihnachten, sondern das Gewinnspiel „Gewürzstraße“. Nach der gelungenen Premiere im Vorjahr präsentieren die Mitglieder der City-Gemeinschaft Hannover e. V. und die Genussmacher des DEHOGA zum zweiten Mal das spannende Rätselraten um würzige Geheimnisse. In zehn teilnehmenden Geschäften stellen die Genussmacher und ihre Gastgeber jeweils zwei Gewürze vor, die erraten werden müssen. Da heißt es sehen, tasten, schnuppern und schmecken – und mitmachen.

Zum Teilnahmeflyer der Gewürzstraße bitte hier klicken… 

(Der Flyer wird auch an den Standorten der Gewürzstraße ausliegen.)

Der Info-Flyer und die Gewürzstraße-Gewinnspielkarte von City-Gemeinschaft und den Genussmachern sind dieser Pressemitteilung im Anhang beigefügt. Für die richtigen Lösungen gibt es pro Station maximal zwei Stempel, und schon ab acht Stempeln auf der Gewinnspielkarte haben die Teilnehmer die Chance auf tolle Gewinne. Die Karten werden an den Stationen aus- und abgegeben. Zu gewinnen gibt es köstliche Preise. , Als Hauptgewinn lockt eine Schlemmerreise für 2 Personen nach Istanbul im Wert von 2.000 Euro, gestiftet von der City-Gemeinschaft. Weitere Gewinne sind Gutscheine für Restaurantbesuche in den beteiligten Betrieben der Genussmacher.

Eingebettet ist das Gewinnspiel Gewürzstraße in eine alljährliche Aktion der Genussmacher. Sie beteiligen sich vom 29. September bis 7. Oktober 2012 an den bundesweit stattfindenden Geschmackstagen. 15 hannoversche Mitglieder des Verbandes haben jeweils ein 3-Gang-Menü nach dem Motto „einfach, bewusst, regional und saisonal genießen“ kreiert. Kürbis, Nüsse, heimische Pilze, Äpfel, Birnen und andere regionale Spezialitäten machen Lust auf den Herbst. Alle Menüs, die übrigens über die Geschmackstage hinaus bis zum 14.Oktober angeboten werden, sind auch auf der Gewinnspielkarte aufgeführt.

Wie immer am verkaufsoffenen Sonntag haben die Fachgeschäfte und Kaufhäuser in Hannovers Innenstadt von 13 bis 18 Uhr geöffnet und laden zum entspannten Shoppen ein. Aber auch sonst wird an diesem Sonntag in der City viel geboten.

Auf dem Opernplatz wird mit einem interaktiven Musikerlebnis Bezug auf den zur Zeit stattfindenden Internationalen Joseph Joachim Violinwettbewerb genommen – eine Aktion, die in Zusammenarbeit mit der Musikland Niedersachsen gGmbH erstmals im öffentlichen Raum und exklusiv am Verkaufsoffenen Sonntag von 13 bis 18 Uhr stattfindet. Jeder der mag, egal, welchen Alters, wird eingeladen die verschiedenen Klänge von Wasser zu entdecken, auszuprobieren und darin einzutauchen. „Entdecken Sie den Klang!“ lautet auch das Motto dieser Aktion. Der Klangkünstler Michael Bradke wird auf dem Opernplatz sein interaktives „H2Orchester“ aufbauen und allen Experimentierfreudigen die Gelegenheit geben, mit Plätschertrichter, Plumpsstab und Wasserorgel zu improvisieren und herauszufinden, woher Klänge kommen, wohin sie gehen und wie daraus Musik wird. Die Musikerinnen des „Quartett PLUS 1“ unterstützen die Spontaninstrumentalisten auf ihren „klassischen“ Streichinstrumenten Cello, Bratsche und natürlich auf der Geige. Der Aktionstag „Zu Gast auf dem Opernplatz“ richtet sich gezielt an musikalisch-neugieriges Publikum des verkaufsoffenen Sonntags in Hannover und möchte Jung und Alt auf den spielerischen Umgang mit Klang und den Violinwettbewerb aufmerksam machen.

Informationen zur Veranstaltung auf dem Opernplatz finden Sie hier – bitte klicken…

Informationen zum Wasser-Orchester – bitte hier klicken…

Auf dem Ernst-August-Platz vor dem Bahnhof fühlen sich die Besucher des  Verkaufsoffenen Sonntags in das 19. Jahrhundert zurück versetzt. Von Mittwoch, 3. Oktober, bis zum Sonntag, 7. Oktober können sie hier eine Zeitreise in das Jahr 1861 unternehmen. Unter der Überschrift „Herrschafts‘Zeiten“ wird mit vielen Aktionen und Attraktionen, Varieté, Musik und einem Markt an die Zeit des berühmten König Ernst August I. von Hannover erinnert, der noch heute vor dem Bahnhof auf seinem Pferd reitet. So steht auch das Reiterdenkmal des Königs im Mittelpunkt der historischen Veranstaltung. Ein begehbarer Kubus rund um das Standbild und ein Treppenaufgang erlauben eine Begegnung mit dem König auf Augenhöhe. Das Innenleben des Kubus ist mit Texttafeln gestaltet, die über König Ernst August, den Bau des Denkmals und weitere interessante historische Begebenheiten informieren. Der Kubus ist für die Öffentlichkeit von 11 bis 20 Uhr zugänglich – der Eintritt beträgt 2 Euro pro Person.

Informationen zu „Herrschafts’Zeiten“ finden Sie hier – bitte klicken…

Rundherum findet ein historischer Markt statt, mit Händlern, Handwerkern und Wirten aus dem 19. Jahrhundert – ohne Plastik, elektrisches Licht, Pommesbuden oder Bierwagen. Stattdessen gibt es hölzerne Marktstände mit Stoffdächern, Kerzen- oder Petroleumfunzeln, Würste vom Kohlengrill, Schwein vom Spieß, Brot aus dem Backofen, Bier und Wein in tönernen Krügen. Zudem zeigen Handwerker, wie vor rund 150 Jahren gearbeitet wurde – natürlich stilecht in Kleidung aus vergangener Zeit.

Auch die übrigen Mitglieder der City-Gemeinschaft Hannover haben viele weitere Aktionen für die Besucher der Innenstadt vorbereitet. Ein Highlight für Fotoenthusiasten ist sicherlich wieder die beliebte Hausmesse von Foto Haas am Aegi, die vom 5. bis 7. Oktober alle verfügbaren Photokina-Neuheiten und viele Sonderangebote präsentiert. Fast alle namhaften Hersteller haben zugesagt, hier ihre neuesten Kameras und Zubehörprodukte vorzustellen. So wird es am Freitag und Samstag einen Check und Clean Service anbieten, bei dem ein Techniker Kundenkameras auf Herz und Nieren prüft und eine kostenlose Sensorreinigung vornimmt. Zusätzlich werden Kurzseminare angeboten, die die Themen Architektur-, Landschafts-, Makro- und Portraitfotografie umfassen, und es finden Workshops „Möglichkeiten einer Kompaktkamera“ und „Blitzen mit der Spiegelreflexkamera“ statt. Hierzu wird um Anmeldung und Reservierung gebeten.

Informationen zur Hausmesse von Foto Haas finden Sie hier – bitte klicken…

Dem Anlass entsprechend bewirbt die City-Gemeinschaft Hannover gemeinsam mit ihrem Partner Hannover Marketing und Tourismus Gesellschaft HMTG diesen Tag unter anderem mit 154 Großleinwänden in der Region und 60.000 Flyern und 1.000 Plakaten im Handel, teilt Martin A. Prenzler, der Geschäftsführer der City-Gemeinschaft Hannover e.V., mit.

Weitere Blogeinträge

Mitgliedsprofil: Fur+Fashion Hannover

Ausgezeichnetes & traditionsreiches Handwerk Die Inhaber von Fur+Fashion Hannover verstehen ihr Handwerk als Kürschnermeister. Lern‘ das Unternehmen im Mitgliedsprofil kennen: Wie lange gibt es Ihr Unternehmen schon

Mitgliedsprofil: Praxis Osteopathos

Wenn es mal wieder zwickt, drückt oder sogar schmerzt, sollte dich der Weg zu unserem Mitglied Praxis Osteopathos führen. Die Osteopathie verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz,

Wichtige termine 2020:

Sicherheit, Ordnung und Sauberkeit

Jeden ersten Dienstag im Monat

Baumaßnahmen in der Innenstadt

Jeden ersten Donnerstag im Monat

Vorstandssitzungen

Jeden letzten Montag im Monat

Sitzungsmanagement der Landeshautstadt Hannover:

Sitzungsmanagement der Region Hannover

Parlamentarischer Landeskalender des Landtages Niedersachsen

© 2021 CITY-GEMEINSCHAFT HANNOVER E.V. • WINDMÜHLENSTR. 3 • 30159 HANNOVER – Kontakt    /    Impressum    /    Datenschutz

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner