Mitgliedsprofil Motzigkeit

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on email

Mitgliedsprofil: Motzigkeit

Wir haben uns zum Ziel gesetzt euch jeden Monat eins unserer Mitglieder hier auf dem Blog vorzustellen.

Und los geht es mit dem Herrenausstatter„Motzigkeit“. Wir haben mit dem Geschäftsführer, Herrn Winkler, gesprochen:

1. Wie lange gibt es Ihr Geschäft bereits in Hannovers Innenstadt?

Der Name „Motzigkeit“ stammt noch von dem vorherigen Inhaber, Herrn Motzigkeit. Er hat das Geschäft für Herrenmode 1953 gegründet. 2011 habe ich den Betrieb übernommen und das Konzept immer wieder den Wünschen unserer Kunden angepasst.

2. Was bieten Sie Ihren Kunden?

Motzigkeit steht für einen all inklusive Einkauf. Wer bei uns shoppen geht, erhält das komplette Einkaufserlebnis: Freunde auf einen Kaffee und Prosecco treffen und nebenbei schnell mal die neuste Ware schauen. Das ist unser Konzept. Unsere Kunden sind Best Ager, die sich schick kleiden, aber nicht jeden Tag einen Anzug tragen wollen. Motzigkeit ist also ein Treffpunkt für alle, die auf tragbare Sportswear stehen, die hohe Qualität und Comfort sowie den nötigen „Schick“ aufweist.

3. Was ist die Geschichte hinter Ihrem Geschäft?

Herr Motzigkeit ist damals als schlichter Herrenmoden-Komplettanbieter gestartet. Mit der Übernahme von mir und meiner Frau wurde die Sortimentsauswahl immer wieder den Bedürfnissen unserer Kunden angepasst: wir haben neue Marken angeboten, 2015 haben wir umgebaut und eine Bar integriert und seit 2018 werden über „Roya’s bei Motzigkeit“ auch die Damen mit echten Topbrands angesprochen. Darüber hinaus ist uns das Eventshopping für unsere Kunden enorm wichtig. Daher können sich unsere Kunden samstags immer wieder auf coole DJ-Musik oder feines Catering freuen.

Roya's bei Motzigkeit

4. Wenn Sie Ihr Geschäft in drei Hashtags/Schlagwörtern beschreiben müssten, welche wären diese?

Das ist auf jeden Fall nicht einfach, aber #einzigartig und #eventshopping gehören auf jeden Fall dazu.

5. Wie viele Mitarbeiter beschäftigen Sie?

Kunden und neue Besucher unseres Geschäfts werden von vier Mitarbeiterinnen und mir sowie meiner Frau betreut.

6. Ohne welches Produkt sollte man Ihr Geschäft auf keinen Fall verlassen?

Die Kernkompetenz des Sortiments von „Motzigkeit“ sind hochwertige Markenjacken. Die Marke „Parajumpers“, die aus Alaska’s Bergrettungbekleidung hervorgeht, ist die Lieblingsmarke der Motzigkeit-Kunden. Daher würde ich sagen, keiner sollte uns ohne „Parajumpers“ verlassen. 🙂

Weitere Blogeinträge

Mitgliedsprofil: Fur+Fashion Hannover

Ausgezeichnetes & traditionsreiches Handwerk Die Inhaber von Fur+Fashion Hannover verstehen ihr Handwerk als Kürschnermeister. Lern‘ das Unternehmen im Mitgliedsprofil kennen: Wie lange gibt es Ihr Unternehmen schon

Mitgliedsprofil: Praxis Osteopathos

Wenn es mal wieder zwickt, drückt oder sogar schmerzt, sollte dich der Weg zu unserem Mitglied Praxis Osteopathos führen. Die Osteopathie verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz,

Wichtige termine 2020:

Sicherheit, Ordnung und Sauberkeit

Jeden ersten Dienstag im Monat

Baumaßnahmen in der Innenstadt

Jeden ersten Donnerstag im Monat

Vorstandssitzungen

Jeden letzten Montag im Monat

Sitzungsmanagement der Landeshautstadt Hannover:

Sitzungsmanagement der Region Hannover

Parlamentarischer Landeskalender des Landtages Niedersachsen

© 2021 CITY-GEMEINSCHAFT HANNOVER E.V. • WINDMÜHLENSTR. 3 • 30159 HANNOVER – Kontakt    /    Impressum    /    Datenschutz

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner