Laterne gehen, shoppen, Spaß haben und Gutes tun: Verkaufsoffener Sonntag am 06. November 2016 Nahcbericht

Diesen Beitrag teilen

Das war der verkaufsoffene Sonntag am 06. November

Shoppen, Spaß, spenden und schließlich Laterne gehen – das volle Programm am vergangenen Sonntag, dem 6. November 2016 zog ca. 200.000 Menschen in die Innenstadt von Hannover. Die trockene und kalte Witterung sorgte auch bei den Gewerbetreibenden der City für Zufriedenheit.

Am Abend zogen ca. 3.000 Menschen mit St. Martin zu Pferde und dem Fanfarencorps Vahrenheide v. 1983 e.V. in Niedersachsens größtem Laternenumzug durch die Innenstadt zu einer ökumenischen Open-Air Andacht auf dem Kröpcke.

Tolle Impressionen des verkaufsoffenen Sonntages:

[nggallery id=20]

Copyright: Florian Arp

Weitere Blogeinträge

Verkaufsoffener Sonntag: Blaulichtmeile 2024

Über 200.000 Tagesbesucher erlebten auf der diesjährigen Blaulichtmeile 2024 der Feuerwehr Hannover und der City-Gemeinschaft Hannover ein buntes Mitmachprogramm. Die diesjährige Blaulichtmeile wahr die größte

Wichtige termine 2022:

Jahreshauptversammlung 2022

Am 22.06.22 im Alten Rathaus von Hannover

Sicherheit, Ordnung und Sauberkeit

Jeden ersten Dienstag im Monat

Baumaßnahmen in der Innenstadt

Jeden ersten Donnerstag im Monat
Vorstandssitzungen
Jeden letzten Montag im Monat
Sitzungsmanagement der Landeshautstadt Hannover:
Sitzungsmanagement der Region Hannover
Parlamentarischer Landeskalender des Landtages Niedersachsen