Abdichtungsarbeiten an U-Bahnstation Kröpcke gehen weiter

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on email

Abdichtungsarbeiten an U-Bahnstation Kröpcke gehen weiter

 

Im Zuge der Erneuerung der Platzflächen um das neue Kröpcke-Center werden vorab Erneuerungen an den Blockfugen der U-Bahntunnel erforderlich, die bedauerlicher Weise noch einmal Einfluss auf die Anlieger des Bereiches U-Bahnabgang Georgstraße nach sich ziehen.

 

Hierzu werden in einer vorgreifenden Maßnahme, beginnend am Montag, den 02. September 2013 Aufbruch- und Abdichtungsarbeiten für eine Dauer von ca. 4 Wochen durchgeführt, durch die mit erhöhter Lärm-, Geruchs- und Staubbelästigung zu rechnen ist. Alle Beteiligten sind bemüht, die Beeinträchtigungen auf ein Mindestmaß zu reduzieren, und die Arbeiten zeitnah abzuschließen.

 

Weitere Arbeiten finden im Oktober 2013 im Schutz des derzeitigen Bauzaunes zum Kröpcke-Center statt.

 

Für die  für 2014 geplanten Arbeiten an den Pavillons erfolgt die Terminfeinplanung ca. im Januar 2014. Hierzu informieren wir dann rechtzeitig in 2014.

 

Bildschirmfoto 2013-08-30 um 14.10.44

 

 

Weitere Blogeinträge

Mitgliedsprofil: Bluesky

Voll im Trend: Auf Youtube verfolgen aktuell Millionen Zuschauer die Reality-Show „7 vs. Wild“, bei der die Teilnehmer versuchen, ohne viele Hilfsmittel auf einer einsamen

Mitgliedsprofil: Juwelier Cohrs

Sei es, um Platz zu schaffen oder weil man keine Verwendung für Gegenstände aus einem Nachlass hat – Edelmetalle und Diamanten sollten nicht ungenutzt in

Wichtige termine 2022:

Jahreshauptversammlung 2022

Am 22.06.22 im Alten Rathaus von Hannover

Sicherheit, Ordnung und Sauberkeit

Jeden ersten Dienstag im Monat

Baumaßnahmen in der Innenstadt

Jeden ersten Donnerstag im Monat
Vorstandssitzungen
Jeden letzten Montag im Monat
Sitzungsmanagement der Landeshautstadt Hannover:
Sitzungsmanagement der Region Hannover
Parlamentarischer Landeskalender des Landtages Niedersachsen