Klassik für jedermann in Hannovers romantischer Altstadt

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on email

Klassik für jedermann in Hannovers romantischer Altstadt

Das Festival „Klassik in der Altstadt 2013“ findet vom 12. bis 27. Juli in Hannover statt.

Im Juli findet es wieder statt, das bei Musikfreunden beliebte und weit über die Stadtgrenzen Hannovers hinaus bekannte Festival „Klassik in der Altstadt“.

Bereits zum 13. Mal wird das Festival in diesem Jahr veranstaltet, von der Agentur AJ-Classic & Eventpromotion, in Kooperation mit dem Kulturbüro der Landeshauptstadt Hannover, und wie in jedem Jahr ist die City-Gemeinschaft  Hannover e.V. als Sponsor dabei.

Das Konzept des Festivals  ist charmant und hat viele Freunde gefunden. Bei geführten Rundgängen durch Hannovers romantische Altstadt bieten junge Künstler klassische Musik dar, an frei zugänglichen Spielstätten, kostenfrei und ohne Schwellenangst – ein musikalischer Genuss für jedermann.

 

Klassik in der Altstadt 2013_01

 

„Wir unterstützen dieses Festival sehr gern, denn es ist uns eine Herzensangelegenheit, jungen Künstlern eine Bühne zu geben. Aber auch für die City ist das Festival Klassik in der Altstadt ein Geschenk. In den letzten Jahren kamen kontinuierlich mehr als 10.000 Besucher zu uns, die begeistert der Musik lauschten. Daraus entstehen Synergieeffekte, über die sich die City-Gemeinschaft natürlich freut. Das ist Kaufkraft von außen und unter anderem auch ein Argument dafür, dass Hannover den Titel „Unesco – City of Music“ wirklich verdient hat“, sagt Martin A. Prenzler, Geschäftsführer der Citygemeinschaft Hannover.

 

Stationen der Klassikrundgänge, die an den drei Samstagnachmittagen, 13.07., 20.07. und 27.07.2013 jeweils zweimal stattfinden, sind der Marktplatz vor dem Alten Rathaus, die Bühne vor dem Historischen Museum und die Kreuzkirche. Die Rundgänge werden moderiert, so dass die Besucher viel über die aufgeführten Werke und die jungen Künstler erfahren. Die Klassikrundgänge finden an den Samstagen 13.07., 20.07. und 27.07.2013 statt.

Alle Programmpunkte, Daten, Uhrzeiten und natürlich die Namen der in diesem Jahr auftretenden jungen Künstler und ihrer Ensembles werden im Festival-Programm-Flyer 2013 aufgeführt.

 

Bild Flyer KidA 2013

Zum Festival-Flyer für 2013 – bitte hier klicken…

 

Das Eröffnungskonzert am Freitag, 12. Juli 2013 in der Kreuzkirche bildet den glanzvollen Auftakt zu Klassik in der Altstadt 2013.

„Liebestraum“ lautet der Titel – ein heiteres Sommerkonzert mit der Capella St. Crucis Hannover, Florian Lohmann (Leitung und Tenor) und Dennis Götte (Laute).

Ein Gewinn für Künstler und Zuschauer, so könnte man das spannende und vielfältige Programm nennen. Es bietet viel Neues und für jeden Geschmack etwas, mit jungen Künstlern, von denen die meisten erstmals an diesem Festival teilnehmen. Für ihren Auftritt bei Klassik in der Altstadt haben sie sich lange vorbereitet und ihr Programm, das sie präsentieren werden, gemeinsam ausgearbeitet, denn alle haben hier, in Hannovers Altstadt, ein Ziel: Sie wollen die Festivalbesucher mit ihren Darbietungen begeistern und den Sparda-Bank-Publikumspreis gewinnen. Dieser Preis, der 2013 zum siebten Mal vergeben wird, unterstützt die drei vom Publikum gewählten und damit beliebtesten Ensemble mit Preisgeldern in Höhe von 500, 1.000 und 1.500 Euro und fördert sie so auf ihrem Karriereweg.

 

Klassik in der Altstadt 2013_02

 

Aber auch die Zuschauer, die mit ihrer Wahl der drei beliebtesten Ensemble die Sieger des Publikumspreises bestimmen, gewinnen wertvolle Preise:

Der 1. Preis ist ein Einkaufsgutschein im Wert von 200 Euro, gestiftet vom Forum hannöversche Altstadt. Die nächsten fünf Preise sind jeweils ein Abonnement der Zeitschrift „nobilis, Lebensart aus Hannover“.

Die Preisverleihung am 27. Juli 2013 findet gleich im Anschluss an das letzte Rundgangs-Konzert, um ca. 18.15 Uhr, in der Kreuzkirche statt. Vor der Verleihung des Preises treten die ersten Preisträger des vergangenen Jahres Jeni Choi (Sopran), Bonjin Goo (Tenor) und Sora Lee (Klavier) aus der Opernklasse Prof. Weigold (HMTMH) mit einem „Best-of“ ihrer beliebtesten Stücke auf.

Weitere Blogeinträge

Mitgliedsprofil: Sissi & Franz

Eine genussvolle Auszeit mitten in der Stadt – das verspricht dir das Lokal Sissi & Franz. In der Karmarschstraße serviert das Lokal, welches sich in

Mitgliedsprofil: Fur+Fashion Hannover

Ausgezeichnetes & traditionsreiches Handwerk Die Inhaber von Fur+Fashion Hannover verstehen ihr Handwerk als Kürschnermeister. Lern‘ das Unternehmen im Mitgliedsprofil kennen: Wie lange gibt es Ihr Unternehmen schon

Wichtige termine 2020:

Sicherheit, Ordnung und Sauberkeit

Jeden ersten Dienstag im Monat

Baumaßnahmen in der Innenstadt

Jeden ersten Donnerstag im Monat

Vorstandssitzungen

Jeden letzten Montag im Monat

Sitzungsmanagement der Landeshautstadt Hannover:

Sitzungsmanagement der Region Hannover

Parlamentarischer Landeskalender des Landtages Niedersachsen

© 2021 CITY-GEMEINSCHAFT HANNOVER E.V. • WINDMÜHLENSTR. 3 • 30159 HANNOVER – Kontakt    /    Impressum    /    Datenschutz

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner