Die lange Nacht der Geschenke - 02.12.2011

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on email

Die lange Nacht der Geschenke – 02.12.2011

Viel Zeit für Weihnachtseinkäufe beim Late Night-Shopping am 2. Dezember

Wer jetzt seine Weihnachtsgeschenke noch nicht eingekauft hat, kann sich entspannen, denn dazu gibt es noch reichlich Gelegenheit. Zusätzlich zum Shoppingerlebnis  an den Adventssamstagen findet am Freitag, 2. Dezember 2011, wieder das Late Night-Shopping statt, bei dem die teilnehmenden Geschäfte in der City bis 23 Uhr geöffnet haben.

Einen besinnlichen Auftakt bietet um 18 Uhr die Aktion „Nach oben schauen“, wenn die Musik unserer beliebtesten Weihnachtslieder aus Posaunen und Trompeten von den Dächern herab erklingt. Dabei gilt: Nach oben schauen, genießen und aus vollem Herzen mitsingen.

Ein Besuch in der Innenstadt lohnt sich, denn jetzt ist Hannovers City besonders schön. Dank der Weihnachtsbeleuchtung glitzert, funkelt und strahlt es in der Fußgängerzone. Vom Bahnhof bis zur Marktkirche und durch die Altstadt bis hin zum Hohen Ufer an der Leine ziehen sich unsere Weihnachtsmärkte. Glühwein ist das in dieser Zeit angesagteste Getränk, und unsere Restaurants, Bars, Kaufhäuser und Geschäfte verwöhnen die Besucher passend zur schönsten Jahreszeit mit weihnachtlichen Ideen und Angeboten.

Für das Late Night-Shopping haben die Mitglieder der City-Gemeinschaft Hannover für Ihre Kunden wieder viele Überraschungen vorbereitet:

Die Ernst-August-Galerie am Bahnhof lädt zur „Großen Flirt-Night im Herzen Hannovers“ ein. Bis 23.00 Uhr heißt es hier: „Singles aufgepasst, beim shoppen, flirten und daten!“  Neben einem gemütlichen Weihnachtseinkauf in den 150 Geschäften der Galerie gelingt es mit etwas Glück vielleicht, an diesem Abend den Partner fürs Leben oder zumindest für die Weihnachtszeit zu finden. In romantischer Atmosphäre, denn das Licht der Mall wird sanft herunter gedimmt, und mit Hilfe rühriger Flirtengel wird es den Kunden leicht gemacht, aufeinander zuzugehen. Besonders gut im Rennen liegen die Kandidaten beim Speed-Dating, das Hit-Radio-Antenne-Niedersachsen Moderator Stefan Flüeck an diesem Abend moderiert.

In der Galeria Kaufhof am Ernst-August-Platz ist das GOP-Varieté zu Gast, dessen Künstler die Kunden in die Welt des Varieté entführen werden. Aber auch in den einzelnen Abteilungen des Hauses wird auf jeder Etage etwas Besonderes geboten. Hier die Übersicht:

Treppe EG/1.OG:

Um 18, 19 und 20 Uhr verbreitet der Gospelchor Laatzen weihnachtliche Stimmung mit Gospel Singers unter der Leitung von Marco Neumann.

2.OG, Stylingraum:

Imageberatung in Farbe, Form und Stil durch July Prinzen. Mit viel Spaß können die Besucher hier neue Möglichkeiten für ihr Outfit entdecken. Bitte Termine sichern oder eine Stylingberatung als Gutschein verschenken.

EG, Parfümerie:

Hier wird das perfekte Make Up für den Abend präsentiert. Passend zur festlichen Zeit zeigen die Make up-Künstler der Firmen MAC, Benefit und Clinique Tipps und Tricks für perfektes Make up und Pflege.

EG, Taschen:

Sie wärmen den Magen und die Seele, die Weihnachtstee-Cocktails, die Teamaster®Gold  Thomas Griedel serviert.

4.OG, Bücher:

Eine tolle Aktion in der Adventszeit: Hexenhäuschen basteln für Kinder.

3.OG,  Friseursalon:

Das Studio Essanelle zaubert mit einem Glätteisen wunderschöne Frisuren – die Haarwunder der Stars.

UG, Haushaltwaren:

Ja, die Weihnachtsbäckerei! Bitte hier entlang zum Plätzchen backen mit der Firma Kaiser.

UG, Haushaltwaren:

Mit der Silit – Kochshow wird der Weg zu festlichen Köstlichkeiten gezeigt.

3.OG, Heimtextilien:

Wer sucht noch den passenden Weihnachtsschmuck? Die Firma Gütermann näht außergewöhnlichen Baumschmuck.

EG, Schreibwaren:

So werden Geschenke zur Besonderheit – Geschenkgutscheine individuell verpackt.

3.OG, Miederwaren:

Genießen bei Kaffee und Pralinen.

3.OG, Heimtextilien:

Oder lieber eine kleine Auszeit?  Anja Haas lädt ein zur Entspannungsmassage.

Die Galeria Kaufhof an der Marktkirche ist die richtige Adresse für alle Kinder, denn hier kommt von 19.00 bis 22.00 Uhr der Weihnachtsmann ins Haus und verteilt kleine Süßigkeiten an die Kunden. In der Parfümerie gibt es im Dezember einen Adventskalender, an dem jeden Tag ein Türchen geöffnet wird. Was am Freitag, 2. 12., dahinter ist, sei hier schon einmal verraten: Die Kunden dürfen beim Kauf eines Dufts der Marken Marc Jacobs, Vera Wang, Bottega Veneta oder Balenciaga ihre Marc Jacobs Luxus Miniature wählen. In der nach dem Umbau neu eröffneten Juwelierwaren-Abteilung werden die Geschenke deutlich größer: Bei einem Kauf ab 999 Euro bekommen die Kunden einen hochwertigen Schmuckkoffer geschenkt.

Lieben Sie Pimm´s, den kultigen Sommerdrink? Dann lohnt sich ein Besuch im Schuhhaus Neumann. Hier werden die Gäste mit Winter-Pimm´s begrüßt, einer typisch englischen Spezialität mit Orangenaroma und Gewürzen, der perfekte Stimmungsaufheller an kühlen und grauen Tagen, more sophisticated than Glühwein und in Deutschland bei Kennern heiß begehrt und selten erhältlich.

Geschenke so schön und gekonnt einpacken wie die Profis – wer sich das alle Jahre wieder wünscht, wird von der Parfümerie Liebe herzlich zu einem kleinen Lehrgang eingeladen. An der Packstation im Erdgeschoss wird den Kunden liebevoll gezeigt, wie man perfekt mit Papier, Band und Schere zaubert. Wer möchte, kann den Könnern über die Schulter schauen oder seine soeben gekauften Geschenke gleich selbst kreativ einpacken.

Der Lesestoff, den die Buchhandlung Schmorl & von Seefeld in diesem Jahr empfiehlt, ist so gut und reichhaltig, dass selbst Schnellleser damit locker bis zum nächsten Jahr auskommen könnten. Dabei sollte aber nicht vergessen werden, dass es für 2012 bereits die schönsten Kalender für alle Geschmacksrichtungen gibt. Das Late Night-Shopping am 2. Dezember bietet die beste Gelegenheit, hier einmal ganz in Ruhe zu schmökern und zu blättern.

Auch die Ernst-August-Apotheke freut sich auf das Late Night-Shopping und plant eine tolle Aktion, zu erkennen an der Mitarbeiterin mit der Weihnachtsmütze. Im Verkaufsraum lädt ein Stehtisch mit Gebäck zum gemütlichen Verweilen ein Bei leiser musikalischer Untermalung können sich die Kunden an einem Punschausschank für nur 0,99 € mit dem Heißgetränk aufwärmen und dabei für einen sozialen Zweck etwas Gutes tun. Der Erlös wird zu 100 Prozent an das Aegidius-Haus Hannover, eine Einrichtung für schwerstbehinderte Kinder und Jugendliche, gespendet.

Lehmanns Buchhandlung hat bis 22 Uhr geöffnet und lädt ein zum „Schuhe kaufen“. Wie das? So lautet der Titel des Buches, aus dem Magdalena von Hagenburg um 20.30 Uhr, Eintritt frei, lesen wird. Und darum geht es: Wie kauft man in zwei Minuten Schuhe? Wie schafft man es, halbwüchsigen Teenies das Kochen beizubringen? Wie gelingt es den Kindern, einen Hund in die Familie aufzunehmen und dazu noch einen Kanarienvogel? Und wie trägt sich durch all das Geschehen die unerschütterliche Liebe zwischen Mann und Frau, auch wenn sich da noch ein Dritter dazu gesellt … Die Autorin Magdalena von Hagenburg, hinter deren  sich die Hannoveranerin Katrin Stolze verbirgt, gibt Antwort auf diese Fragen und beschreibt turbulent und komisch den ganz normalen Familienalltagswahnsinn. Freuen Sie sich auf spritzige Unterhaltung bei einem Glas Sekt.

Prickelndes gibt es auch bei Liebhabereien, dem Laden für Erotisches in der Altstadt. Beim  Late Night-Shopping ist bis mindestens 21.00 Uhr geöffnet, und alle Kundinnen und Kunden werden mit einem Glas Prosecco begrüßt.

Rike Winterberg, die Modedesignerin im Herzen der hannoverschen Altstadt, bringt Leben ins Schaufenster. Sie verspricht, ihre Besucher inmitten des bunten Einkaufsrummels in eine inspirierende Welt der aktuellen Winterkollektionen ausgewählter deutscher Designer zu entführen. Bei Prosecco und Knabbereien werden die Kunden eingeladen, sich zu entspannen und lebendige Schaufensterpuppen zu betrachten. Rike Winterberg präsentiert eine handverlesene Auswahl handgefertigter Produkte. Sie erstreckt sich von Mützen, Taschen und Stulpen über Mäntel und Röcke bis hin zu glamouröser Abendgarderobe und Designschmuck. Maßgefertigte Einzelstücke entstehen nach kompetenter fachlicher Beratung in enger Rücksprache mit dem Kunden und werden nach persönlichen Wünschen und Bedürfnissen gefertigt.

Und hier kommt nun endlich die ultimative Shopping-Freude für alle Männer, erdacht und umgesetzt vom Brauhaus Ernst-August: „Männerparken“ im Brauhaus. Frauen gehen shoppen – Männer am besten direkt ins Brauhaus, denn der Weihnachtsmann ist unterm Strich auch nur ein Mann. Daher hat er vollstes Verständnis für alle Herren der Schöpfung, die auf dicht gedrängtes Weihnachts-Shopping einfach keine Lust haben. Die Chefs des Brauhaus haben aber auch Mitgefühl für alle fleißigen Weihnachtsfrauen, die auf der Suche nach dem perfekten Präsent auf nörgelnde Mannsbilder verzichten können. Die Lösung für Beide: Endlich entspannt shoppen, dank Männerparken. Die Damen, „parken“ ihren Liebsten an den Adventssamstagen im Brauhaus. So haben Sie ihre Ruhe und er seinen Spaß. An jedem Adventssamstag von 14 bis 18 Uhr bekommt der Göttergatte ein exklusives „Hanöversch Winter“ gratis. Und die Lady, sofern sie „Ihn“ nach dem Shopping wieder abholt, ein sprudelndes Glas Prosecco. Dann entspannen beide und genießen die prickelnde Auszeit in aller Ruhe. Denn während des Aufenthalts können die gerade gekauften Geschenke von den emsigen Weihnachtshelfern im Brauhaus kostenlos eingepackt werden.

 

Weitere Blogeinträge

Mitgliedsprofil: Sissi & Franz

Eine genussvolle Auszeit mitten in der Stadt – das verspricht dir das Lokal Sissi & Franz. In der Karmarschstraße serviert das Lokal, welches sich in

Mitgliedsprofil: Fur+Fashion Hannover

Ausgezeichnetes & traditionsreiches Handwerk Die Inhaber von Fur+Fashion Hannover verstehen ihr Handwerk als Kürschnermeister. Lern‘ das Unternehmen im Mitgliedsprofil kennen: Wie lange gibt es Ihr Unternehmen schon

Wichtige termine 2020:

Sicherheit, Ordnung und Sauberkeit

Jeden ersten Dienstag im Monat

Baumaßnahmen in der Innenstadt

Jeden ersten Donnerstag im Monat

Vorstandssitzungen

Jeden letzten Montag im Monat

Sitzungsmanagement der Landeshautstadt Hannover:

Sitzungsmanagement der Region Hannover

Parlamentarischer Landeskalender des Landtages Niedersachsen

© 2021 CITY-GEMEINSCHAFT HANNOVER E.V. • WINDMÜHLENSTR. 3 • 30159 HANNOVER – Kontakt    /    Impressum    /    Datenschutz

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner