Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on email

„Bella Italia!“

Hannovers City feiert Italien, das Partnerland der Hannover Messe

Radiospot Bella Italia bitte hier klicken…

Die City-Gemeinschaft Hannover e. V und ihre Mitglieder, zu denen seit Beginn des Jahres auch die Deutsche Messe AG gehört, werden Hannover vom 16. bis 24. April 2010 ganz unter das Motto „Bella Italia!“ stellen.

Vom 19. bis 23. April 2010 findet die HANNOVER MESSE auf dem Messegelände statt. Partnerland ist in diesem Jahr Italien.

Dies ist für die City-Gemeinschaft ein willkommener Anlass, den Frühling in Hannovers Innenstadt durch mediterranes Flair und jede Menge Aktionen und Attraktionen noch attraktiver zu gestalten. Wir sind stolz auf diese innovative Leitmesse in unserer schönen Stadt und freuen uns, Gastgeber für die Besucher aus aller Welt zu sein.

Das sind die „Bella Italia!“ – Höhepunkte:

La Dolce Vita – City-Shoppen und gewinnen auf Italienisch.

Im Stadtverkehr von Rom beweist man bekanntlich mit einer Vespa Stil. Der Hannoveraner hat gern ein paar PS mehr unter dem Sattel. Mit Unterstützung von Ralf Müller, Firma befaster, bringt Ducati seine heißesten Öfen in die Innenstadt. Ducati, die italienische Nobelmarke der Zweiradbranche, die Formel 1 der Motorrad-Rennszene, kann man sich nun ganz aus der Nähe betrachten. Die schönsten Maschinen werden in den Schaufenstern ausgewählter Geschäfte präsentiert. Freuen Sie sich auf einzigartige Rennmotorräder. Die Hannoveraner werden mit dem Gewinnspiel „La Dolce Vita“ zum Schaufensterbummel eingeladen. Die Teilnahmekarten dazu liegen im Einzelhandel aus. Es locken hochwertige Gewinne, als 1.Preis eine Reise nach Mailand für 2 Personen zum Einkaufsbummel in Italien. Dutzende weiter Preise, Gutscheine und Freikarten warten auf die Gewinner.

Wer bietet den schönsten Blick? Gesucht wird Hannovers Top-Schaufenster.

„Bella Italia!“ präsentiert sich in Hannover mit Plakaten, Flyern und italienischen Fahnen. Darüber hinaus messen sich die Schauwerbegestalter der teilnehmenden Geschäfte in einem Wettbewerb der besten thematischen Umsetzung zum Thema „Bella Italia!“. Sie wollen darum wetteifern, wer von ihnen während des Aktionszeitraumes das aufregendste Fenster a la Italia dekoriert. Eine fachkundige Jury, zusammengesetzt aus Vertretern der City-Gemeinschaft, der Deutschen Messe AG und der Fachhochschule für Gestaltung, Hannover, wird den Sieger ermitteln. Auch die Hannoveraner sind aufgefordert, das Rennen mit zu verfolgen und in Presse, Hörfunk oder Fernsehen ihre Favoriten zu diskutieren. Die Bekanntgabe der Sieger erfolgt, gemeinsam mit den Preisträgern des „La Dolce Vita“-Gewinnspiels, nach der HANNOVER MESSE. Termin und Einladung zum Fototermin folgen.

Italienische Gaumenfreuden und Lebensgefühl in den Restaurants  und Cafés der City.

Was wäre italienisches Flair ohne die berühmte italienische Küche.

Pasta oder Pizza, Espresso und Gelati, dass da noch mehr ist, wissen die Germanen ja schon längst. Der DEHOGA und seine Genussmacher, ein Zusammenschluss von 16 innovativen Gastronomen innerhalb des Verbands, wollen jedoch handeln. Auch sie sind seit Anfang des Jahres Mitglied in der City-Gemeinschaft und setzen sich aktiv dafür ein, dass Hannover in der „Bella Italia!“-Woche italienisch isst, trinkt und genießt. Die Hoteliers und Gastronomen in Stadt und der Region unterstützen mit speziellen italienischen Gaumenfreuden die Aktion. Auf allen Speisekarten der Region wird die Aktion beworben, und mit Schoko-Kaffeebohnen im „Bella-Italia!“-Look werden die typischen Kaffeespezialitäten garniert.

Straße frei für die Bikes!

Bella Italia setzt am vorletzten Tag noch einen „Tusch“. Dass es sich dabei vermutlich um das Dröhnen zahlreicher Motoren handelt, liegt in der Natur der Sache. Am Freitag, 23. April 2010, wird die Georgstraße ab Höhe Baringstraße bis zum Aegi von 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr total gesperrt. Auf dem Asphalt werden sich dafür Ducatis und andere heiße Öfen tummeln.

Michael Threin, international bekannter Bike-Stuntman, demonstriert dort sein langjähriges fahrerisches Geschick mit der DUCATI. Junge, überambitionierte Biker haben die Möglichkeit an einem Wheely-Simulator den kleinen Unterschied zwischen einem Wheely und einem Crash ohne Verletzungsrisiko zu erleben!

Die Polizei Direktion Hannover leistet mit ihren Kollegen und Kolleginnen Aufklärungsarbeit zum Saison-Start der Biker, und der ADAC demonstriert mit einer Show vor Ort, wie auch Motorradfahrer sicher ans Ziel kommen können.

Weitere Blogeinträge

Mitgliedsprofil: Fur+Fashion Hannover

Ausgezeichnetes & traditionsreiches Handwerk Die Inhaber von Fur+Fashion Hannover verstehen ihr Handwerk als Kürschnermeister. Lern‘ das Unternehmen im Mitgliedsprofil kennen: Wie lange gibt es Ihr Unternehmen schon

Mitgliedsprofil: Praxis Osteopathos

Wenn es mal wieder zwickt, drückt oder sogar schmerzt, sollte dich der Weg zu unserem Mitglied Praxis Osteopathos führen. Die Osteopathie verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz,

Wichtige termine 2020:

Sicherheit, Ordnung und Sauberkeit

Jeden ersten Dienstag im Monat

Baumaßnahmen in der Innenstadt

Jeden ersten Donnerstag im Monat

Vorstandssitzungen

Jeden letzten Montag im Monat

Sitzungsmanagement der Landeshautstadt Hannover:

Sitzungsmanagement der Region Hannover

Parlamentarischer Landeskalender des Landtages Niedersachsen

© 2021 CITY-GEMEINSCHAFT HANNOVER E.V. • WINDMÜHLENSTR. 3 • 30159 HANNOVER – Kontakt    /    Impressum    /    Datenschutz

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner